Bereits in achter Generationbaue ich auf mittlerweile 260 Hektar Ackerland verschiedene Getreidesorten wie z.bsp. Raps, Gerste und Weizen an. Dabei verzichte ich auf intensive Düngungund Pestizide! Der regelmäßige Beschau der Felder und Pflanzen ist mir sehr wichtig. Dabei kann festgestellt werden, wie es den jeweiligen Pflanzen geht, ob diese z.Bsp. verschiedene Mineralien benötigen um gesund zu wachsen. Ich als Betrieb verkaufe mein Getreide auf dem konventionellen Markt an verschiedene Abnehmer.

Einblicke in meinen Landwirtschaftsbetrieb

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.